Simultandolmetschen

Simultandolmetschen

Das Simultandolmetschen wird in Echtzeit durchgeführt. Der Dolmetscher überträgt dieselbe Botschaft des Redners auf eine andere Sprache. Das Dolmetschen ist fast parallel. Damit der Dolmetscher keine wesentlichen Informationen auslässt oder den roten Faden verliert, hält dieser immer einen zeitlichen Abstand (“Décalage”) zum Redner ein.

Wann wird Simultandolmetschen benötigt?

Diese Art wird normalerweise bei jedem formellen Anlass verlangt. Große Konferenzen oder Tagungen, mehrsprachige Veranstaltungen oder jede Gelegenheit, bei der eine Gruppe von Menschen aus mehreren Ländern zusammenkommt.

Eigenschaften des Simultandolmetschens

Die Unmittelbarkeit und der Einsatz von technischer Ausrüstung ist eine der wichtigsten. Für die Durchführung dieser Dolmetschart ist spezielle Ausrüstung erforderlich, wie schallisolierte Kabinen mit Platz für zwei Dolmetscher. Außerdem wechseln sich die beiden Dolmetscher in der Kabine ab, da empfohlen wird, nicht länger als 30 oder 40 Minuten am Stück zu dolmetschen.

Der Dolmetscher achtet mehr auf die Stimme des Redners, als auf sein Gedächtnis, da dies der einzige Bezugspunkt ist, mit dem er arbeitet, um dem Publikum den Inhalt der Rede zu reproduzieren.

Der Dolmetscher

Zuallererst muss das behandelte Thema vorbereitet werden; der Dolmetscher muss das Thema der Konferenz gut kennen. Darüber hinaus muss er mit der Terminologie des Fachgebiets vertraut sein, für den Fall, dass etwas Unerwartetes passiert. Wenn Sie zu zweit arbeiten, kann einer der Dolmetscher dem Partner helfen, indem er Namen und Straßen aufschreibt oder nach einem Begriff sucht.

Eine Übersetzungsagentur wie CBLingua erfüllt die notwendigen Voraussetzungen, um unseren Kunden einen umfassenden Service von höchster Qualität zu bieten. Dank eines gefestigten Teams von Dolmetschern, die auf Simultan-, Konsekutiv- und Konferenzdolmetschen spezialisiert sind.

Welchen Dolmetscherdienst soll ich beantragen?

Simultandolmetschen

Bei diesem Dolmetschdienst spricht der Dolmetscher zur gleichen Zeit wie der Redner. Er wird normalerweise bei Kongressen und Konferenzen eingesetzt. Diese Option erfordert die Verwendung von Kopfhörern und einer Dolmetschkabine.

Konsekutivdolmetschen

Bei diesem Dolmetschdienst spricht der Dolmetscher erst nachdem der Redner seinen Vortrag beendet hat. Diese Art des Dolmetschens wird für kurze Veranstaltungen wie Eröffnungs- und Abschlusszeremonien verwendet.

Flüsterdolmetschen

Auch “Chuchotage” genannt. Dabei sitzt der Dolmetscher neben einer Person und übersetzt das Gesagte. Diese Art wird meist für eine oder sehr kleine Gruppen verwendet.

Bilaterales Dolmetschen

Es ist ein sehr effektiver Dolmetscherdienst, wenn es sich um mehrsprachige Sitzungen handelt. Der Dolmetscher fungiert als Mittler und überträgt die Botschaft in mehrere Richtungen.

Dank unseres Dolmetschernetzwerks können wir Ihnen die Dienste für Simultan- und Verhandlungsdolmetschen sowie bilaterales Dolmetschen in vielen spanischen Städten anbieten. Wählen Sie die Stadt, in der der Dolmetscherdienst stattfinden soll:

Falls Ihre Stadt nicht aufgelistet ist, wenden Sie sich an uns.